21.12.2021
Hörpredigt vom Gottesdienst in Lissen am 4. Advent

Jedes Jahr dasselbe. Sobald es Advent auf Erden wurde, hockten die meisten Engel am Rand der Wolken und betrachteten das Treiben da unten. Die älteren Engel erwarteten schon nichts mehr, wussten wie die Menschen tickten und hielten sich im Hintergrund, die jüngeren Engel hingegen beobachteten alles ganz genau.   Was würden die neugierigen, himmlischen Engel wohl von ihrer Wolke aus sehen und hören, wenn sie heute auf uns herunterschauen würden?

AUD-20211221-WA0000